Start
Copyright © 2019 MaFu
MoorScheune Boberow
zurück zurück
Ansprechpartner: Moorscheune Boberow Tel.: 038781 429599 kontakt@moorscheune.de
Besuchen Sie auch unser Hoflädchen
Die MoorScheune in Boberow Die   MoorScheune,   benannt   nach   der   Nähe   zum   Rambower   Moor   ist   1922 erbaut   worden. Anfangs   als   Wirtschaftsscheune   genutzt,   stand   sie   ab   1938 als    Pferdescheune    dem        Rennsportbereich    zur    Verfügung.    Nach    dem 2.Weltkrieg   diente   sie   als   Flüchtlingsunterbringung,   später,   als   Stallung und Lagerplatz. Nach   dem   Ende   der   DDR   wurde   das   Anwesen   immer   mehr   dem   Verfall preis   gegeben.   Im   Jahre   2000   pachten   einige   junge   Leute   das   Grundstück und errichteten im Haus einen Proberaum für musikalische Projekte. Seit     dem     Jahr     2001     finden     regelmäßig     Veranstaltungen,     Konzerte, Kunstausstellungen    und    Feierlichkeiten    auf    dem    Gelände    und    in    der Scheune statt. Ende   2008   kauften   Heidrun   und   Christian   Ebert   das   Gelände   um   aus   dem vorhandenen    Potenzial    und    der    tollen    Lage    eine    Geschäftsidee    zu entwickeln und ihren Lebensmittelpunkt nach Boberow zu verlegen. Seit    Anfang    2009    wurde    an    der    jetzt    auf    den    Namen    MoorScheune getauften    Immobilie    gearbeitet    und    im    Mai    2010    als    Veranstaltungs- örtlichkeit mit integrierten Lesecafe eröffnet.
Öffnungszeiten Samstag, Sonntag und an den Feiertagen von 14.00 -19.00 Uhr. Jeder Zeit  auch nach telefonischer Absprache. Beachten Sie bitte veränderte Öffnungszeiten bei und nach geschlossenen Veranstaltungen. Hinweise dazu finden Sie unter “Veranstaltungen”. Bitte melden Sie sich rechtzeitig bei uns unter: 038781 429599
Guten Morgen, Nach dem Pfingstwochenende haben wir eines gelernt.... Viele unserer Besucher waren genauso froh wie wir, die MoorScheune wieder offen zu sehen. Leider waren aber auch Leute dabei, die die derzeitige Lage und Situationen nicht verstehen wollen oder können. Wir wollen da jetzt nicht ins Detail gehen. Fakt ist aber - wer unser Cafe " MoorScheune " besuchen möchte, ob nun zum Kaffee trinken,  zur Feierabsprache oder zum Tickets kaufen für unsere Konzerte oder Events.... der meldet sich bitte per Telefon bei uns an. Die Tore der MoorScheune werden geschlossen sein, wenn du es nicht tust. Durch diese Maßnahme können wir den Besucherstrom besser lenken, Kaffee und Kuchen vorbereiten und, ganz wichtig, die geltenden Verhaltensregeln einhalten. Sollte jeder verstehen, oder? Wir freuen uns auf euren Besuch und auf ein Wiedersehen. Beste Grüße aus der MoorScheune Boberow. Tel. 038781 429599
Boberow Open Air 2020 – findet statt! Boberow: Nun soll es doch noch ein kleines musikalisches Highlight an der MoorScheune in diesem Sommer geben. Corona bedingt sind ja schon das Frühlingserwachen und das Rock im Moor ausgefallen. Das Boberow Open Air ursprünglich für Mitte Juni angedacht, hat nun mit dem 28. + 29.08.2020, ein neues Datum und kann unter Auflagen stattfinden.   Hierzu gibt es einige Regel und Hinweise zu beachten: - Es gibt für beide Tage keine Abendkasse! Also mal eben am Abend rumkommen, macht keinen Sinn. Die Karten für den 28.08.   sind schon ausverkauft. Restkarten für den irischen Abend am 29.09. sind nur im Vorverkauf zu bekommen. - Beide Veranstaltungen dürfen unter gewissen Auflagen durchgeführt werden. Alle Gäste bekommen einen Sitzplatz.   Die Anzahl der Gäste ist stark reglementiert. Um die Abstandsregelungen einzuhalten, werden alle Gäste platziert.   Die Anordnungen der Ordner und des Teams der Moorscheune sind zu beachten. - Getränketechnisch werden alle Gäste von unserem Servicepersonal bedient. Essen oder Spezialitäten der MoorScheune   können auf dem weitläufigen Gelände unter Einhaltung der Abstandregelung genossen werden. - Als Parkplatz steht wie immer unser Sportplatz zur Verfügung. - Kommen Sie bitte rechtzeitig, um den Registrierungszettel am Einlass ordnungsgemäß auszufüllen.  - Bitte Eintrittskarten bzw. Eintrittsbändchen nicht vergessen. - Wer sich nicht gut fühlt/ Krankheitssymptome hat – bitte zu Hause bleiben! Trotz aller gerade aufgeführten Maßnahmen, freuen wir(die Bands und unser Team) uns, auf einen tollen musikalischen Abend der Extraklasse! Einlass: Freitag 28.08. zur 80s Night mit dem „80s Express“ – ab 19 Uhr Beginn: ab 20 Uhr Einlass: Samstag 29.08. zum irischen Abend mit der Band „CLOVER“ ab 18 Uhr Beginn: ca. 20 Uhr